vis-a-visual - ihr partner in der visuellen kommunikation


printmedien, webseiten, content management, gestaltung, visuelle kommunikation

Hannover     

Hillebrand 1963  II/P/18

 

Ev.- luth. Gethsemane Kirche

Mechanische Spiel- und Registertraktur

 

Hauptwerk C-g'''

Rückpositiv C-g'''

Pedal C-f’

Nebenzüge

Prinzipal 8’

Gedackt 8’

Subbaß 16’

Tremulant gr.

Rohrflöte 8’

Spitzflöte 4'

Prinzipal 8’

Tremulant kl.

Oktave 4' 8’

Prinzipal 2'

Metallflöte 4'

Koppel: RP/HW, HW/Ped, RP/Ped

Waldflöte 2

Quinte 11/3'

Glockenton 3 fach

 

Sesquialtera 2 fach

Scharff 3 fach

Trompete 8'

 

Mixtur 4 fach

Krummhorn 8'

 

 

Bärpfeife 16

 

 

 

 

 

 

 



Durchgeführte Arbeiten


Reinigung und Generalüberarbeitung des Orgelwerkes.
Umdisponierung des Hauptwerkes mit einem Prinzipal 8'.
Mensurenveränderungen und neue Zusammenstellung der Mixturen.
Korrektur der zu hoch angelegten Stimmtonhöhe.
Das gesamte Orgelwerk erhielt eine Neuintonation nach klassischem Vorbild und eine ungleichstufige Temperatur nach Neidhardt für eine kleine Stadt.

 

 

Einige Bilder während den Arbeiten

 

Informationen zur Kirchengemeinde: Ev.-luth. Gethsemane-Kirche

Impressum     © vis-a-visual 2010